Allgemeines Holzwerkerforum

Re: MFD für Werkstattboden ???

ich habe einen Post irgendwo gelesen, dass ein Holzwerker in seiner neue Werkstatt keine Holzplatten mehr auf dem Boden haben wollte, da man eine Schraube quasi nicht finden kann, wenn Sie mal runterfällt.

Sebastian, das war ich! :-)

Ja stimmt, dazu stehe ich auch, nach 12(?) Jahren auf OSB hat man sich oft genug dusselig gesucht. Braucht man nicht! MDF würde ich aufgrund der dunklen Farbe auch nicht nehmen, es schluckt zu viel Licht. Und wenn es mal feucht wird quillt es unumkehrbar auf.

Für unsere neue Werkstatt wurde es dann dieser Boden:

Ein Clickboden.

Gruss
Rolf

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -