Allgemeines Holzwerkerforum

schon lange keine Schale mehr *MIT BILD*

Hallo

Will ich mein Vorhaben in die Tat umsetzen, nämlich auf einem der nächsten Hoffeste bei uns in der Nähe einen Verkaufsstand zu betreiben, dann müsste ich wohl noch einige Teile fertigen, möchte ich doch, wenn, zumindest einen Tisch voller Holzgegenstände anbieten.
Zumal es Widerstände von Seiten meiner Frau gibt, Dinge, die ich wegen der Vielzahl eigentlich entbehren könnte, will meine Frau nicht so ohne weiteres freigeben, an einigen von mir zur Hergabe ins Auge gefassten Teile sieht meine Frau Details, auf die sie ungern verzichten möchte.
So hab ich gestern mal wieder eine neue Schale gefertigt, aus Zwetschge oder Pflaume, wenn ich nach der Baumrinde schließen soll.

Übrigens, an der neuen Schale gefällt meiner Frau dieses mal die Farbe besonders gut.

Auch wieder gefräst, Fotos vom fräsen hab ich leider nicht zu bieten.

Gruß Franz

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -