Allgemeines Holzwerkerforum

Metabo TKU 1693D Problem *MIT BILD*

Hallo,
ich lese schon einige Zeit still mit und möchte mich kurz vorstellen.
Bin kurz vor meinen 50ern, wohne in Rüsselsheim und basteln in meiner Freizeit gern kleine Möbel, Kistchen...
Bislang bin ich immer mit der HKS und Schiene auf dem Boden rumgerutscht. Aber so langsam würde ich gerne etwas entspannter mein Holz zersägen.

Habe mir deshalb eine Metabo TKU 1693D zugelegt. Bin nun dabei sie zu säubern und die schwergängige Höhenverstellung wieder leichtgängig zu machen.

Jetzt meine Probleme:
Hinter dem Motor ist ein Federstahlband das wohl beim Verschieben des Sägeblattes normalerweise auf/ab gerollt wird. Meines hat sich aber mal verklemmt und ist verbogen. Bekomme das so einfach nicht gerade, da der Federstahl schon recht eigenwillig ist.Durch das verbogene Stück rollt es nicht mehr schön auf und verhindert das das Sägeblatt nur schwer bis an den hinteren Anschlag fährt.
Was hat dieses Band den für eine Funktion? In den Explosionszeichnungen (wmv-dresden) ist dieses Band auch nirgends zu sehen!

Zum Schmieren der Höhenverstellungsspindel, Schiebetisch... suche ich ein nicht klebendes Schmiermittel. Was empfehlt ihr mir den da? Teflonspray oder sowas wie Silbergleit Waxilit, Ballistol Holzgleitpaste...

Würde mich über Hinweise sehr freuen

Gruß
Uwe

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -