Terrassendielenbohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Flottjet Bandsäge - Parllelanschlag
Antwort auf: Re: Flottjet Bandsäge ()

Hallo Moritz, ich hoffe, dass ich dir nicht in die Parade fahre, zumal ich ein anderes Thema habe.
Hatte geschrieben, mir eine Bandsäge, auch sone Flötdüse, gekauft zu haben. War im Februar und
nun ist sie da. Sägeband bleibt inner Spur, war nur die Neigung des oberen Rades. Insgesamt würde
ich sagen sehr ordentlicher Zustand. Verkäufer schrieb: Band läuft immer ab!
Die Knebel am Motor sind nicht mehr da, und die obere Bohrung zur Arettierung des Motors im Gehäuse ist ausgeschlagen,
die Schraube eckt nach Bandwechsel und der Motor rutscht "nicht frei" zurück. Blöd gemacht mit den beiden Motorschrauben,
kann man nicht tauschen ohne das Antriebsrad abzunehmen.
Nun das eigentliche:
Leider war kein Parllelanschlag vorhanden. Original wird zu teuer sein. Also wohl selbst was bauen. Für mich wäre
hilfreich, wie die Klemmung / Befestigung des Anschlags aussieht, denke das spart Zeit beim Tüfteln / Bauen. So jemand ein
paar Fotos machen könnte, wäre das klasse!
Moritz ich wünsche dir viel Erfolg mit der Reparatur!
Beste Grüße, Holger

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -