Schleifzylinder

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Frästischbau fast erledigt Teil 2 *MIT BILD*

Weiter gehts:

Foto 6: Der Fräsanschlag, rechte Seite. Befestigung in den Alu-Schienen mit Exzenterhebeln, eine feine Sache.

Foto 7: Fräsanschlag linke Seite mit Absaugung. Die Absaugung habe ich in den Anschlagbalken verlegt, daher auch auf dem vorherigen Bild der Holzklotz im Profil zur Abdichtung. Abgeschaut habe ich das bei Incra. Hat mit so gut gefallen, weil unter der Werkbank die Absaugung (Industriesauger mit vorgeschaltetem Zyklon) hin soll und ich so keine Schläuche auf dem Tisch liegen habe. Der Absaugschlauch geht direkt neben dem Tisch nach unten.

Foto 8: Gesamtansicht des Frästisches von vorne/oben.

Foto 9: Hier erkannt man die Anbindung an den Werktisch.

Foto 10: Abgeklappt nimmt der Frästisch kaum Platz in Anspruch und behindert nicht bei Arbeiten am Werktisch. Ggf. kann er sogar bei abgenommenem Fräsanschlag als Tischverlängerung dienen.

Und es folgt noch Teil 3

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -