Schleifzylinder

Allgemeines Holzwerkerforum

Truhe restaurieren *MIT BILD*

Hallo Zusammen,

aus einem Nachlass ist mir die alte "Marburger Truhe" aus Eiche in die Hände gefallen.
Diese wurde ca. 1960 nach Wurmbefall restauriert und gewachst. Leider stand die Truhe in einem "Messi-Haus" und war mit Zigarettenkippen bedeckt. Nach einer ersten Reinigung stellte sich heraus, dass diverse Flüssigkeiten, mit und ohne Alkohol, das Wachs zum Teil aufgelöst haben.
Ich will mir das gute Stück jetzt wieder herrichten.
Zum Entfernen der Wachsschicht benötige ich ein paar Tipps von Euch.
Sicherlich kann man die glatten Flächen mit einer Ziehklinge abziehen, jedoch die Schnitzereien stellen mich dabei vor Probleme, da ich diese durch "mechanische Bearbeitung" nicht zerstören will.
Hat hierzu jemand Tipps oder Ratschläge? Mit Verdünnung o.ä. abwaschen?

Wenn jemand genauere Angaben zum ungefähren Alter der Truhe machen kann, wäre das auch sehr hilfreich - ist aber Nebensache.

Ich danke schon jetzt für Eure Mithilfe!
Viele Grüße
Carsten

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -