Handbehauene Raspeln von Liogier

Allgemeines Holzwerkerforum

erste Schnitte mit Dekupiersäge *MIT BILD*

Hallo

Ich hab seid zwei Tagen eine Hegener, heute hab erste Versuche geschnitten,das Sägen lässt sich eigentlich ganz gut an.
Trotzdem bin ich noch nicht sicher, ob ich die Maschine behalten werde, es sind erstaunlich wenige Teile an der Maschine, so erstaunt der Preis schon.
Was mich auch stört,in den Beschreibungen wird oft geraden, mit geminderter Drehzahl zu arbeiten, also hätte ich noch 200 Euro mehr ausgeben müssen,
um eine drehzahlregulierte Maschine zu kaufen.
Zu Innenschnitten benötigt man noch ein Zusatzteil, das auch wieder um die 35 Euro kosten soll,
allerdings an den heutigen Schnitten hatte ich auch Innenschnitte, es geht auch ohne dieses Teil.
Ich hab schon mal vorsorglich den Retoureschein angefordert.

Hier der erste Versuch, es kann ja mal gerätselt werden aus welchem Holz die Birne ist.

Gruß Franz

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -