ZOBO Bohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Duss Bohrständer, Einspannen der Bohrmaschine

Ja, der Halter ist wirklich sehr massiv, und das ist wohl auch das Problem. Ich habe gerade mit einem sehr freundlichen Servicetechniker von DUSS gesprochen, der mir bestätigt hat, dass das mit der Klemmschraube nicht optimal ist. Er sagt, wenn der Hals der Bohrmaschine geringfügig Untermaß hat, und die Aufnahme des Bohrständers evtl. geringfügig Übermaß, kann es schwierig werden. Er hat mir angeboten, die Maschinenaufnahme auszutauschen. Da ich aber sowieso vorhabe, ausschließlich für den Bohrständer eine eigene Bohrmaschine anzuschaffen, sind wir so verblieben, dass ich es erst mit der neuen Maschine ausprobiere, und mich dann evtl. zwecks Austausch der Aufnahme nochmal melde. Ein prima Service, finde ich. Ich werde berichten.
Euch allen nochmals vielen Dank für Euren Input.
Gruß
Albert

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -