Zinkensäge von Gramercy Tools

Allgemeines Holzwerkerforum

Versagen von Billigfräsern

Moin Amadeus,

danke für die ausführlichen Erklärungen. Ich kaufe meine Fräser auch mit kritischem Auge. Das Problem mit der abgerissenen Schraube ist natürlich ein Hammer.
Und das bei einem Fräser von Bosch...

Auf keiner meiner M3/M4/M5 Schrauben steht irgendeine Festigkeitsangabe. Man müßte also zur Sicherheit alle Schrauben durch vertrauenswürdige mit min. 8.8 Festigkeit ersetzen.

Meinen ersten Fräsersatz habe ich 1996 zusammen mit meiner Festo-Erstaustattung (da steht noch Festo dauf und nicht Festool) im Fachgeschäft erstanden. Die waren für den Anfang nicht schlecht.
Das sind vermutlich aber auch China-Fräser. Schwarz und ohne jeglichen Aufdruck - die Hartmetallstärke ist vergleichbar mit denen von Festo, aber welche Festigkeit die Schrauben haben ist unbekannt...

Die kommen heute nur noch selten zum Einsatz (da ich auch nur noch selten mit der OF arbeite).
Werde aber in Zukunft bei diesen dünnen Fräsern mit 8mm Schaft und M3 Schrauben für die Kugellager verstärkte Vorsicht walten lassen.
Leider kommt man ja nicht ganz ohne sie aus, wenn man kleine Radien kopierfräsen will.

Ahorn ist schon eine Herausforderung - ohne Vorschubapparat verbrennt mir das regelmäßig und ich habe auch schon HSS-Schneiden damit zerstört.
Da sind die Billgfräser mit vermutlich schlechtem Hartmetall überfordert. Da das Zeug gesintert wird, reicht schon eine kleine Fehlstelle für einen Bruch.
Ich habe einige (Qualitäts) Wechselplattenfräser, wo winzige Ausbrüche zu sehen sind. Gottlob ist noch kein größeres Stück abgebrochen und durch die Gegend geflogen.
Ein klappbarer Gesichtsschutz ist schon eine gute Idee.
Mein Aufsatz zum Anlauffräsen hat auch eine verstellbare Druckplatte aus Acrylglas, sodaß man Sicht auf das Werkstück hat, Kugellager und Schraube dort aber abprallen würden.
Leider ist die Sicht durch Lichtreflektionen eingeschränkt - eine Beleuchtung mit LED innerhalb des Aufsatzes wäre vielleicht die Lösung...

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -