Veritas Stemmeisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Bandsäge: Band entspannen?

Hallo Georg, hallo Rolf,

zunächst einmal gibt es keinen Hersteller mehr, auch nicht im Profisegment der Gußständer für Bandsägen baut, Stahlblech ist auch bei Hema und Panhans das Ständermaterial.

Dann gibt es zu bedenken das eine Bandsäge in einer gewerbl. Tischlerei entweder viel öfter und länger eingesetzt wird als in der Hobbywerkstatt, oder ein Schattendasein führt und nur noch genutzt wird um Reste zu zerkleinen. In beiden Fallen macht es weniger aus wenn die Maschine dauerhaft unter Spannung steht.
Beim Hobbyist steht die Maschine auch mal 4 oder 6 Wochen ohne das sie läuft, warum sollte die so lange unter Spannung stehen?

Übrigens, seit 1994 habe ich ein Kantholz auf dem Maschinentisch liegen auf dem mit dickem Filzstift "entspannt" steht, zudem ist es so das außer dem Band Spannen keinerlei Änderung nötig ist um die Sägen.

Gruß Dietrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -