Schweifsäge von Gramercy Tools

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Fug oder Unfug, Schaftfräser in Fräsmaschine?

Hallo Matthias,

das ist Quatsch. Die Aufnahme an der Felder ist auch bei den älteren Masch. immer gleich, damit man z.b. die Spindeln tauschen kann von 30 auf 40 oder sogar 50 mm.
Und in diese Aufnahme kommt dann die HG-Spindel. Ist eine tolle Einrichtung, die ich gern für Gratfräser nutze. Habe auch noch kein echtes Geschwindigkeitsproblem erlebt.
Und eine Fräse mit 3 kw kannste erstmal suchen.... Gut, ich hatte Glück und hab die HG-Spindel nachträglich von jemandem für recht günstig gekauft, der sie wohl nie verwendet hat.
Also mit einer BF 6/ xx machst Du nix falsch. Musst nur nach der Spindel forschen, die ist ab Felder natürlich nicht mehr lieferbar, Baujahr 1986 ?...

Viel Erfolg
Gruß Uli

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -