Juuma Ganzstahlzwingen

Allgemeines Holzwerkerforum

Böcke für die Werkstatt, a'la Volker u. Timo *MIT BILD*

Hallo zusammen,

es gibt bei mir eine gedankliche Liste mit Projekten die ich nachbauen möchte, wenn es passt. Dieses Mal wurden es vier Werkstattböcke aus ein paar kurzen Reststücken Eiche, für die ich keine richtige Verwendung mehr hatte. Als Plan habe ich mich ganz ungeniert an den Vorlagen von:

Timo: http://holzprojekte.blogspot.de/2016/03/holzbocke-eine-fortschreitende.html
und
Volker: https://aufdemholzweg.net/2016/02/15/null-bock-oder-was/

bedient. Sägen, hobeln, schleifen, Kanten brechen, Dominos fräsen, verleimen. Wenn man weiß wie das Endergebnis aussehen soll ist das keine große Sache. Als obere Auflage habe ich Fichte genommen, da die kurzen Eichestücke nicht mehr gereicht haben.

Bilder gibt es nur vom Ergebnis. Die Böcke sehen filigran aus, haben den Test mit einigen schweren Bohlen aber schon gut bestanden.

Viele Grüße
Christoph

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -