Terrassendielenbohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Lautsprecher - welches Holz?

Hallo Heinz, Vollholz oder Leimholz wäre wohl das Schechteste, was du für Lautsprechergehäuse nehmen könntest. Ich baue seit 30 Jahren Lautsprecher und habe einmal Leimholz gebraucht. Fazit: Unbrauchbar.
Die Gehäusewände schwingen mit und "produzieren" ihre eigene Musik. Das Beste, was du nehmen kannst ist MDF. Für mittelgrosse Boxen in 19 oder 22 mm Stärke. Wenn du ein neues Gehäuse baust, achte darauf, dass das Innenvolumen und ebenso die Füllung im Innern gleich bleibt. Auch ist es empfehlenswert ungefähr die gleichen Proportionen zu verwenden.
Natürlich spricht akustisch überhaupt nichts dagegen, wenn du die Boxen am Schluss in Eiche furnierst, damit sie zu deinem übrigen Interieur passen.
Herzliche Grüsse aus der Schweiz Philippe

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -