Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Ballistol: Lebensmittelkont., Wasser
Antwort auf: Re: Eingeölte Klingen ()

Zu der von Dir angeschnittenen Frage oder Behauptung Ballisol eigne sich für Lebensmittelkontakt:

Früher (ich denka dabei an die 60-er und frühen 70-er Jahre) ist Ballistol ausdrücklich auch mit medizinischer Anwendbarkeit beworben worden und wurde viel bei Wundreiten und auch Entzündungen im Mundbereich eingesetzt. Mit den später schärfer werdenden gesetzlichen Anforderungen im Medizin- und Arzneimittelbereich wurde diese Werbung eingestellt und statt dessen eine besondere Produktvariante (ich glaube "Ballistol Med" oder so ähnlich) herausgebracht. Letztere habe ich aber seit vielen Jahren nicht mehr gesehen.

Soweit ich weiß hat sich über all die Jahrzehnte an der Zusammensetzung von Ballistol nichts geändert und wer's von früher noch weiß (und darauf schwört) setzt es immer noch auch zu medizinischen Zwecken und auch im Mundbereich ein (so auch ich).

Im übrigen zum Verhalten in Verbindung mit Wasser: Ballistol emulgiert im Gegensatz zu anderen Ölen in Wasser sofort. Einem Wasserstein dürfte es in kleinen Mengen allein deshalb wohl kaum schaden.

Gruß!
Jörg

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -