Handbehauene Raspeln von Liogier

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Holzwurmgeräusche
Antwort auf: Re: Holzwurmgeräusche ()

Andreas hat mit seiner Vermutung völlig recht: die bekannten Holzwurmlöcher gibt es erst beim Ausflug der entwickelten Käfer. Wenn der Befall also frisch ist, gibt's zunächst keine sichtbaren Löcher. Die winzigen Eier werden zwar an der Holzoberfläche gelegt, aber die Eier und schlüpfenden Larven sind so klein, dass man von einem "Einstiegsloch" praktisch nichts sieht.

Gruß
Jörg

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -