Terrassendielenbohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Vorderzange/Beinzange auf der falschen Seite

Hallo Eric,

eigentlich ist die Position der Vorderzange nur wichtig beim hobeln.
Nimm mal einen Hobel in die Hand stelle dich vor die Bank und imitiere das hobeln.
Wenn du als Rechtshänder in einer rechten Zange hobelst, steht dein linkes Bein vorne an der Bank, d.h. deine "offene" Körperseite ist von der Bank weggedreht.
Wenn du hingegen an einer linken Zange hobelst, ist deine "offene" Seite zur Hobelbank gerichtet und das Hobeln ist deutlich ergonomischer.

Beim Boxen heißt das Rechtsausleger oder Linksausleger.

Gruß Andreas

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -