Handbehauene Raspeln von Liogier

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Rückenlehne einer Gartenbank

Hallo Phillip,
so eine Bank ist eine Menge Arbeit. Da würde ich eine Schräge nicht einfach so ändern. Ich würde mir da ein einfaches Modell bauen und die Höhen und Schrägen austesten.
Auch wäre es möglich Kontakt zu Roland Heilmann aufzunehmen und ihn zu fragen. Leider ist die hier im Forum hinterlegte E-mail Adresse nicht mehr aktuell, sonst wäre es einfacher.

Zu deiner Frage:@Johannes: Interessante Idee, auf die Zapfenlöcher beim Querriegel zu verzichten. Wie würdest du dann die einzelnen Sprossen unten befestigen? Von hinten verschrauben? Etwas zusätzlichen Halt werden die wohl brauchen.

Entweder schrauben oder dübeln oder nageln mit Eicheholznägeln(dübeln) pro Sprosse zwei von hinten schräg zu einander.

Es grüßt Johannes

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -