Juuma Ganzstahlzwingen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Hier die "Angaben"... *MIT BILD*

Hallo zusammen,
wie Friedrich schon erklärt hat, sind die Maßverhältnisse beim Kunz Plus sehr eng gesetzt.
Es bleiben aber die faktischen Zahlen mit Schnittwinkel, Eisenstärke, Maulöffnung, Bettungswinkel etc...
Nun hab ich mir mal die Mühe gemacht und eine Zeichnung angefertigt im Verhältnis 5:1, d.h., daß
1mm genau einem Kästen auf dem Papier entspricht.
Da das jetzt faktisch eine Vergrößerung ist, kann man gut erkennen, dass das Eisen sehr wohl durchpaßt.
Die "Toleranzen" sind nicht groß, aber mit einem Abstand des Frosches zum Hobelmaul bei 5 oder 6mm
geht das Eisen leicht durch,...nach Hinten sind dem wiederum Grenzen gesetzt, weil die Eisenfase dann
natürlich anstößt.

beste Grüße Andreas

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -