ZOBO Bohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: 3-Klinker-Methode - experimentelle Analyse

Moin,

je nachdem wieviel Aufwand man treiben will;-) Aber um lediglich einen messbaren Sattel zu vermeiden, sollte es natürlich bei quadratischen Steinen völlig genügen, wenn man zu Friedrichs üblicher Anleitung 90°-Drehungen hinzufügt. Also in dem Sinne, daß man ab und zu die Steine gegeneinander verdreht, um dann mit den üblichen Bewegungen fortzufahren. Damit wird natürlich jede Ausbildung von hohen und tiefen Ecken unterbunden und das Verfahren führt zwangsläufig zu planen Steinen.

Man kann sich das, wenn man will, auch mathematisch vorstellen. Das Reiben der drei Steine ist eine Differentialgleichung und die hat zwei Lösungen: a) plane Steine, b) sattelförmige Steine (f(x,y)=a*x*y), wobei a) eigentlich auch nur ein Grenzfall von b) mit unendlicher Krümmung darstellt. Wenn man nun zusätzlich die Randbedingung von 90°-Verdrehungen einführt, fällt die zweite Lösung weg und es bleibt a) übrig.

Wenn man ein perfektes Ergebnis haben will, dann spielt die exakte Art der Bewegungen sicherlich eine Rolle, denn es kommt dann darauf an, zu welchem Zeitpunkt wieviel Überstand in welcher Richtung vorhanden ist. Bei runden Steinen und einer reinen Rotationsbewegung gibt es z.B. überhaupt keinen Überstand und ein starkes Reiben im äusseren Bereich und minimaler Abtrag im Zentrum. Bei linearen Bewegungen hingegen, wird der Rand immer mal überstehen. Das spielt dann eine Rolle, wenn man z.B. optisch perfekt plane Flächen produzieren will (und das ist mit dieser Methode durchaus machbar). Von diesem Anspruch sind wir bei der Verwendung als reine Abrichtsteine aber weit weit entfernt. Ein messbare Sattel dürfte aber in meinen Augen schon relevant und hoffentlich auch vermeidbar sein. Heute komme ich endlich wieder in die Werkstatt und werde gleich mal die bereits erwähnte Diagonalrotation bei rechteckigen Steinen ausprobieren, um zu versuchen, ob man die hohen Ecken so abtragen kann.

Gruß

Carsten

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -