Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Hobelbank in Hainbuche? Gesellenstück

Hallo Fabien,

da hast Du Dir aber einen feinen Nachbau der Alaskan mill gebaut. Toll! Hier siehst Du meine in Aktion:

http://www.woodworking.de/cgi-bin/holzbearbeitungsmaschinen/webbbs_config.pl/md/read/id/108879/sbj/alaskan-mill-mk-iii-kleine-umbauten/#m_108879

Eins würde ich aber nicht machen, mich vor der Säge auf den Stamm setzen. Wie schnell hast Du bei einem dünneren Stamm in Dein Bein gesägt wenn zwischen dem Halter an der Sägenspitze und dem Stamm Platz ist. Ich war auch faul und hab mich hinter der Säge gesetzt, beide Beine auf der Motorseite, denn die wird an den Stamm gezogen. Dabei natürlich kleine Keile gesetzt, damit der Schnitt nicht zu geht.

Hast Du Deine Sägekette auch auf Längsschnitt gefeilt? Ich habe in Eichenholz schon gewaltige Unterschiede festgestellt, hatte eine Kette normal und ein in Längsschnitt.

Lege doch bitte ein Benutzerprofil an. Das hat verschieden Vorteile:
1. Die Moderatoren müssen nicht jeden Beitrag persönlich freischalten
2. Deine Beiträge erscheinen sofort, nicht erst nach Freigabe
3. Du kannst Bilder einstellen

Nur nutzen mußt Du es dann natürlich auch - siehe Forumsregeln.

schönen Sonntag
Heinz

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -