Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Berliner Hocker für Kleinkinder *MIT BILD*

So, ich habe erste Ergebnisse, aber auch eine Frage.



Die Verbindung der Seiten mit der Rückwand ist fertig. Es war ein bisschen Gefummel, ich konnte keine total regelmässige Zinkeneinteilung finden die die geplante Nut verdeckt, also ist jetzt der Zinken in der Mitte etwas anders. Ich war etwas unsicher, aber ich finde es optisch gelungen. Der Sitz ist besser als ich erwartet habe. Ich habe vorher erst einmal in Hartholz gezinkt und da war das Brett kürzer mit nur zwei Schwalben.

Es scheint aber so zu sein, dass die beiden Seitenbretter nun minimal gegeneinander verdreht sind, der Hocker kippelt etwas. Meine erste Idee war nun einfach die Bretter grade zu hobeln. Oder meint ihr, ich sollte lieber so lange am Sitz der Verbindung feilen bis die Verdrehung weg ist? Ich denke diagonal von Ecke zu Ecke ist das ein guter Millimeter Differenz. Ich habe minimale Spalten an einem Brett, wo die Schwalben nicht perfekt dicht auf das Zinkenbrett gedrückt werden.

Was meint ihr?

Viele Grüsse, der Weihnachtsmann Michel

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -