Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Hobelbank in Hainbuche? Gesellenstück

Guten Abend, endlich schaffe ich es mal zu schreiben..

Vielen Dank für alle eure netten Antworten. Ich stehe dem Ganzen nun auf jeden Fall auch noch skeptischer gegenüber. Wahrscheinlich werde ich mir mit der Hainbuche keinen Gefallen tun und sollte wohl lieber den einfacheren Weg wählen. Dazu möchte ich aber noch erwähnen, dass ich von der Werkstatt her sehr gute Möglichkeiten habe. Abrichte, FKS, Dickenhobel neuere Martin Maschinen, Breitbandschleifmaschine etc. alles vorhanden. Natürlich möchte ich soweit es Sinn macht das meiste per Hand machen, das ist aber auch eine Frage der Zeit (habe 100Stunden).Aber eine handgehobelte Hobelbankplatte wäre schon schön..

Ich finde auch, dass Hainbuche als Holz für eine Hobelbank außer den Schwundwerten und vielleicht der Bearbeitung hervorragende Eigenschaften besitzt: Hart, geschlossen porig, schwer und dazu recht günstig.

Ich müsste noch irgendwo ein Reststück Hainbuche rumfliegen haben. Hatte mir damals etwas aus dem Wald geholt zum Nassholz drechseln und dann nie wieder angefasst. Mal sehen ob es wirklich so stark ausreißt (Bilder Folgen).

Morgen geht es erstmal zum Holzhändler mal gucken ob die Hard Maple auf Lager haben, das mit der B-Sortierung ist eine sehr gute Idee.

Der Badezimmerschrank gefällt mir sehr gut Thomas, sieht für mich auf dem ersten Blick auch aus wie Ahorn. Ich denke mit scharfer Munition wirst du im Badezimmer eher weniger rechnen müssen. Konnte denn die hohe Feuchtigkeit dem Schrank stattdessen etwas anhaben?

Danke für die aufmunternden Worte Fabien. Ich denke auch nicht, dass es unmöglich ist aber vertraue auch auf die Erfahrung der Forenmitglieder. Schade, dass du deine Auszeichnung nicht bekommen hast, aber wie du schon sagst: Scheiß drauf, schließlich bist du derjenige der das Stück mit nach Hause nimmt. Wenn dir die Maserung gefallen hat und heute noch gefällt, dann hast du mMn. genau richtig entschieden, auch wenn es wohl in den Augen der Prüfer technisch falsch gewesen ist. Ein Bild deiner Hobelbank würde mich sehr interessieren. Ich kann mit Fotos allerdings erst in ein paar Monaten dienen ;)

Liebe Grüße Lasse

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -