Juuma Einhand-Multizwinge - schnelles einhändiges Spannen von 0 bis 170 mm

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Zapfenlöcher stemmen
Antwort auf: Zapfenlöcher stemmen ()

Hallo Dirk,

der wesentliche Unterschied der Lochbeitel zu herkömmlichen Stemmeisen ist, dass man mit ihnen auch Hebeln kann.
Stemmeisen biegen sich durch.
Wenn man oft Zapfenlöcher stemmt sind Lochbeitel interessant.
Ob die von Veritas nun begehrenswerter sind als die japanischen (Mukoumachi Nomi) muss jeder für sich entscheiden.
Da Lochbeitel in der Regel deutlich seltener zum Einsatz kommen als normale Stemmeisen, würde ich den stolzen Mehrpreis der Veritas nicht akzeptieren.
Aber manchmal verliebt man sich halt spontan in ein Werkzeug......... und das kann ich nachvollziehen. Dann ist das Geld besser angelegt als zur Zeit auf der Bank. ;-)

Gruß
Volker

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -