Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Holz biegen mit Dampf
Antwort auf: Re: Holz biegen mit Dampf ()

Ja das stimmt.
ich glaube die erreichbare Temperatur ist nicht hoch genug.
Tonet macht das nicht umsonst im Autoklav.
Beim Bogenbau ist eine bewährte Methode das Holz zu ölen und mit trockener Hitze zu erwärmen.
150° solltens schon sein mMn.
Vielleicht wäre eine zusätzliche Heiz...element von einem alten backofen eine Idee?
Das lässt sich leidlich biegen um es in eine längliche Form zu bringen.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -