Juuma Ganzstahlzwingen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Das wertvollste in der Werkstatt

Hallo Uwe,

es ist ja nicht so, daß die Maschinen permanent laufen, eher sporadisch. Wie schon einige Vorredner geschrieben haben ist es nicht unbedingt ein Lieblingswerkzeug, sondern die Muße und entspannte Zeit die man dort verbringt. Spätestens wenn eine Maschine anläuft ist doch die Entspannung vorbei, denn dann ist erhöhte Aufmerksamkeit gefragt. Aber die Genugtuung, ein Problem gemeistert zu haben und oder Blick auf das fertige Projekt ist durch nichts zu ersetzen. Denk z.B. mal an die Konstruktion, die wir gebaut haben um auf der Bandsäge Bretter zu schneiden. Wenn es dann funktioniert hat ist das doch Freude pur.

Gruß
Heinz

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -