Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Hinterzange an Ulmia-Hobelbank nachjustieren *MIT BILD*

Nabend liebe Holzwerkerkollegen,

ich habe nun mal ein 0,8mm Alublech hinter die Auflage der Hinterzange gelegt und das ganze wieder miteinander verschraubt. Es ist nun etwas mehr Luft zwischen Zange und Hobelbank. Butterweich läuft die Zange allerdings noch nicht. Das kann zum einen daran liegen, dass die Laufflächen der Metallführungen nicht mehr ganz glatt sind oder das Teflonspray (hier übrigens der Beitrag von Heiko Rech: http://www.holzwerken.net/Blog/Heiko-Rech/Schonung-und-Pflege-fuer-Ihre-Hobelbank) doch nicht so gut wirkt.

Wie schmiert ihr eure Werkbänke? Gibt es notfalls wohl Ersatzteile für die Metallführungen?

Besten Gruß
Thomas

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -