Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Hobel mit glatter Sohle oder mit Riefen

Hallo Josef,

genauso würde ich das auch sehen. Wenn Du gut damit zurecht kommst, dann brauchst Du ihn Dir auch nicht madig reden zu lassen. Mein Werkplatz liegt genauso fernab der Glaubenskriegschauplätze und so verwende ich gleichberechtigt Holz- UND Metallhobel und sehe auch keinen Grund warum man sich für eine Seite festlegen müsste. Gutes Hobeln und nie vergessen: Die Oberfläche muss gut werden nicht die Späne, denn die sind nur das Abfallprodukt ;)

Vg Johannes

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -