Veritas Stemmeisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Schrupphobeleisen mit Spanbrecher

Hallo Wallace,

Vielleicht hat man den Hobel dazu verwendet, dass man vor dem Verleimen gefügter Bretter einen "Raum für Leim" schafft.
Die Brettkanten wurden deswegen mit einer leichten Hohlkehle versehen.
Da nach dem Fügen zu diesem Zweck eher ein sehr feiner Span abgenommen werden musste, macht ein Spanbrecher Sinn.

Ist eine Theorie - sicher bin ich mir nicht.
Herzliche Grüße
Volker

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -