Terrassendielenbohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Schrupphobeleisen mit Spanbrecher

Hallo Wallace,
ich hab auch ein "verrundetes Hobeleisen" mit Spanklappe in der Breite 30mm. Allem Anschein nach ist es genauso beabsichtigt und im Aufbau weit weg von einem Schrupphobel.
Jeder weiß, dass ein Hobel mit Spanklappe zum "Putzen " benutzt wurde, ..daher geht meine Vermutung dahin, dass solche Hobel eine besondere Aufgabe hatten.
Denkbar ist z.B. das Nachbearbeiten von Treppenhandläufen oder das Ausputzen von Simsleisten.
Demnach müsste die Hobelsohle auch verrundet sein,...ist die Hobelsohle flach, so wurde das Hobeleisen mit Klappe zweckentfremdet hinzugefügt.
Mein rudimentäres Wissen ist nicht das A und O in der Erkundung von Holzbearbeitungswerkzeugen, deshalb sind spezialisierte Sammler und Forscher eher
qualifiziert, dir eine befriedigende Antwort zu geben!
Gruß Andreas

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -