Veritas Stemmeisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Falzhobel - Feintuning

Hallo Kermit,

Mich irritiert daß der Hobelkörper da so rund ist und keine scharfe Kante hat, macht aber wahrscheinlich nichts aus.
Daß das Eisen so rum schräg ist, ist irgendwie auch nicht der Weisheit letzter Schluß denn das drückt ja den Hobel eigentlich aus dem Falz raus.
Ich kenne allerdings nur den kleinen (da ist das Eisen andersrum schräg) und den großen Falzhobel von Veritas (da ist das Eisen gerade weil der beidseitig funktionieren muß).

Prinzipiell ist es egal ob du das Eisen seitlich etwas abschleifst oder im Hobelkörper etwas abnimmst (ich würde allerdings nicht das Eisen schmaler machen sondern die eine Kante anschrägen so daß die Ecke oben nicht mehr so vorsteht)
Wenn das Eisen allerdings Standardbreite hat und du später mal ein anderes einbauen willst, wird es dann wieder nicht passen und du hast die Arbeit nochmal.

Gruß Horst

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -