Handwerkzeugforum für Holzwerker

Vorstellung und Werkbankpläne *MIT BILD*

Hallo Holzwerker,

nachdem ich hier schon eine Weile mitlese, habe ich mich neulich endlich registriert und möchte mich kurz vorstellen. Zuerst aber mal ganz herzlichen Dank und Glückwunsch an Alle, ihr pflegt hier einen Umgang miteinander wie man es online nur selten findet, das ist sehr angenehm.

Ich bin Anfang 40 und lebe mit meiner Familie am Südrand des Schwarzwalds in Waldshut-Tiengen. Mit Holz arbeite ich schon seit 20 Jahren immer wieder mal, aber mit sehr wechselnder Intensität, seit gut einem Jahr versuche ich etwas regelmässiger Zeit zu finden und auch meine Arbeitsweise und Ergebnisse zu verbessern. Da mein Arbeitsreich ein kleiner Keller in einem gediegenen Mehrfamilienhaus ist, muss ich leider so einige Kompromisse eingehen. Immerhin ist aber positiv zu erwähnen, dass mich diese Umstände zu den Handhobeln gebracht haben und ich damit schon sehr viel über Holz lernen konnte, was mir sonst wohl verborgen geblieben wäre. Ich verfüge zwar über Handmaschinen, aber im Moment versuche ich einige Projekte komplett in Handarbeit umzusetzen.

Das bringt mich auch zu einem konkreten Thema: Ich bin dabei mir eine Werkbank zu bauen. Ich habe mich dabei an dem Vorschlag von Paul Sellers orientiert, aber die Dimensionen für mich angepasst. Die Werkbank wird eine Lade haben und insgesamt 120 breit, ca. 70cm tief und 95cm hoch. Ich hänge euch eine Zeichnung an.

Die Bankplatte aus Fichte 4x8 Hölzern habe ich schon hergestellt, aktuell arbeite ich an den Füssen. Ich muss allerdings zugeben, dass ich insbesondere Dickenhobeln von Hand nicht als so befriedigend empfinde. Bei der Verarbeitung von 12x14er Pfosten (zu den 9x12 Endmass für die Füsse) habe ich denn auch meinen Meister gefunden und sie nach ersten Versuchen doch in einer grossen Werkstatt auf der Bandsäge und dem Abrichtdickenhobel in Form gebracht. Ich hoffe das ist kein Ausschlusskriterium für das leise Forum..

Wenn mir jemand Ratschläge für den weiteren Bau mitgeben möchte, würde mich das sehr freuen. Insbesondere möchte ich das Innere der Werkbank noch mit Schubkästen ausstatten, bin mir allerdings noch sehr unschlüssig wie genau ich das gestalte.


Viele Grüsse und einen schönen Sonntag Abend
Michel

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -