Terrassendielenbohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Regal komplett
Antwort auf: Re: Regal komplett ()

Hallo Thomas,

vielen Dank für den Kommentar.

Wie ich schon schrieb nimmt die Bestückung mit Büchern etwas die Wucht. Am Wochenende wird das Regal ganz gefüllt. Umhängen kann ich die Teile leider nicht, da das unterste Regal ein Standregal ist. Das Mittlere hat eine Schublade die genutz wird. So wird die restliche Gestaltung der übrigen Wand Elemente bekommen, die zur Einheit führen und insgesamt stimmiger aussehen werden. Es ist eine damit verbundene Lernkurve, um ein abgerundetes Gesamtkonzept zu entwickeln und dann final umzusetzen - Planung und Bau. Möbel, nicht von der Stange können so spannend sein.

Mit Riegel meist Du sicherlich die Anzahl Bretter oder Lamellen, aus denen die Seitenteile zusammengeleimt wurden. 2 bis 3 Bretter bei ca. 50cm Gesamtbreite habe ich abgerichtet, gefügt, genutet und dann mit fliegender Feder verleimt. Aber bevor ich mich damit beschäftigt habe, kam erst die Holzauswahl. Dazu werden die Bretter mit der Textur und Zeichnung nebeneinander ausgelegt und dann zusammengezeichnet. Damit gebe ich mir immer sehr viel Mühe um ein schönes Maserbild zu kreieren. Dazu ermöglicht die Kernbuche mit den unterschiedlichen Farbspielen reichlich Gelegenheit. Dadurch erziele ich dann auch ein in sich geschlossenes Gesamtbild, wo einzelne Bretter nicht direkt sichtbar sind.

Herzliche Grüße

Uwe

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -