Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Eine Römische Hobelbank

Hallo Micha,

tolle Bank, sieht richtig gut aus.
Und toll, dass du Restholz und ausschließlich Handwerkzeug verwendest.
Viel Arbeit, aber es lohnt sich. Warum hast du ja schon geschrieben.

Für die Rundstäbe habe ich Klötzchen mit einem dreieckigen Ausschnitt als Unterlage, so kann ich den quadratischen Stab mit der Kante Richtung Platte stellen.
Meine Bankhaken sind zu klein, um eine Verdrehung zu verhindern.

Viele Grüße

Markus

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -