Juuma Einhand-Simshobel

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: PM-V11 zügig Schärfen (Ein Erfahrungsbericht)

Hi,

warum ist das vergeudete Zeit, wenn ich mit einem schruppstein (220) die stumpfe Mikrofase wegarbeite und das zügiger geht als mit einem Schleifstein (1000)? Danach kommt die Mikrofase, zwischendrin gibts da nichts mehr. Die Anmerkung, eine Hilfsfase anzubringen finde ich gut, das hat mir Friedrich auch geraten. Vielleicht mache ich das auch noch, mal sehen. Eine Schleifmaschine habe ich nicht, und bisher habe ich auch keine gebraucht bzw. vermisst. Ich versuche so nachhaltig wie möglich zu arbeiten, eben ohne Strom.

Grüße vom Sascha

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -