Schleifzylinder

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Schellack wird wieder uneben *MIT BILD*

Hi!

Ich habe noch nicht allzuviel Schellack genutzt, aber die Platten bisher gingen eigentlich ganz gut. Zunächst Poren füllen, dann polieren. Die Oberfläche wird immer besser je länger ich poliere.

Jetzt ist aber was merkwürdiges geschehen: ich habe ein kleines Kästchen - etwa 30 x 10 cm groß und habe nach dem Poren füllen mit dem polieren angefangen (mit Zwischenschliff). Alles schien gut, aber seit ich gestern am Morgen einen winzigen Tropfen Öl (Polieröl) genommen habe wird die Oberfläche wieder rauh. Auf dem Bild kann man das hoffentlich etwas erkennen.

Was entstanden ist: es sieht so aus, als ob da ganz viele Verunreinigungen wären, etwa wie winzige Fusseln oder so.

Was macht man da? Inzwischen habe ich schon zwei mal ohne Polieröl wieder versucht zu polieren, aber es wird irgendwie nicht besser.

Woran kann das liegen? Was mache ich falsch? Wie bekomme ich die Oberfläche wieder glatt? Nochmal abschleifen?

Grüße
Harry

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -