Juuma Einhand-Simshobel

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Dengelbock
Antwort auf: Dengelbock ()

Hallo Jan,

Sorry, das stimmt, das Loch war wohl nicht zu groß. Dein Bild zeigt ja daß in dem oberen Querbalken der ganze Bereich ausgebrochen ist, das hatte ich so nicht gesehen bzw. falsch interpretiert. Wäre nichts ausgebrochen, hätte sich das Bein auch nicht spalten können.
Eine andere Theorie wäre daß der Zapfen (und damit natürlich das Loch) vielleicht etwas kleiner sein könnte, damit der Querbalken mehr Stabilität behält?

Unsicher bin ich mir auch etwas ob es gut ist so einen V-Auschnitt einzusägen. Wenn ich einen Hammer oder eine Axte einstiele, dann säge ich lediglich einen Schlitz um dort den Keil anzusetzen. Es ist durchaus gewollt daß der Stiel dann im oberen Bereich weiter auseinander gedrückt wird.
So einen V-förmigen Ausschnitt habe ich vorher noch nie gesehen und irgendwie habe ich das Gefühl daß ein schmalerer Schlitz mit einem entsprechenden kleineren Keil in so einem Fall besser wäre. Aber das ist jetzt nur ein Gefühl, probiert habe ich das noch nie.

Gruß Horst

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -