Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Seltsame Art zu Schränken?

Hallo Martin,

für Rip würde ich nicht umschränken, bis die Säge klemmt.
Dann würde ich zur standardschränkung wechseln (ein Zahn rechts, ein Zahn links).

Für Crosscut würde ich etwa solange abrichten, bis nur noch der halbe Zahn steht.
Dann mit dem richtigen Rake formen und bei etwa qudaratischen Zahnköpfen Schränken und mit Fleam weiterfeilen.

Räumzahne ohne Schränkung braucht man nicht, wenn man im trocknen Holz sägt.
Im nassen Holz wenn man viel Schränkung braucht, mag das anders sein.

Liebe Grüße
Pedder

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -