Veritas Stemmeisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Holzleisten auf Dicke hobeln

Hallo Tom,

ich brauche immer Leisten bei Rahmen mit Füllungen.
Da ich für die Fälze immer meine Falzsäge verwende, habe ich automatisch als Nebenprodukt auch die Leisten.
Hatte ich hier mal vorgestellt:
http://www.woodworking.de/cgi-bin/forum/webbbs_config.pl/md/read/id/68541/sbj/mit-tiefenanschlag/

Wenn ich die Leisten aus einer Bohle stromlos herstellen müsste, würde ich so vorgehen.
- Bretter mit der Rahmensäge Sägen
- Bretter auf Dicke hobeln, oberfächenfertig natürlich
- mit der Falzsäge Leisten sägen
- eine Sägeseite planhobeln
- zweite Seite mit einer höhenregulierende Vorrichtung fertig hobeln

Die höhenregulierende Vorrichtung würde ich erst mit auf der Hobelbank geklemmte Brettchen und einem niedrigen Anschlag versuchen hinzukriegen.
Das Prinzip ist aber das gleiche wie der Kasten von Herrn Sellers.

Viele Grüße

Markus

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -