Schleifzylinder

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Frage: Alter Begriff Gewerbe

Guuden,

in der Eisenwarenbranche, bei Beschlagshändlern und selbst bei meinem Kollegen, Bj. '80,
sind die Begriffe durchaus noch gebräuchlich.
Am Aussterben sind Begriffe wie "zölliges Brett", "halbzölliger Nagel", "Badezellenschloss",
"Wasistas", "Lisene", "Espagnolettschloss", "Zirkelriegel", "Beistoß", "Lamberie"....
Aber Sprache ist, was lebende Menschen sprechen, und sie wandelt sich mit ihnen.

Gut Holz! Justus.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -