Juuma Einhand-Simshobel

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Fragen zu gebrauchtem Stanley Hobel und Eisen

Hallo Julian

Diesen Preis würde ich für diesen Hobel immer zahlen, sofern Du keine Risse oder dergleichen verschweigst.
Das Eisen, so wie es ist, stellt erst mal keine Störung der Funktion dar. Wahrscheinlich ist der Hobel runter gefallen und mit dem hinteren Ende des Eisens aufgetroffen.
Du kannst Das Eisen einfach gerade biegen. Das muß irgendwann sowieso gemacht werden, da das Eisen sonst, wenn es mal nach dem Schleifen kürzer ist, nicht mehr glatt am Frosch anliegen würde.
Du brauchst deswegen bestimmt kein neues Eisen.
Es sieht für mich so aus, dass es die Größe 4 ist, auch wenn es da einige mm Abweichung zu deinen gefundenen Werten gibt.
Über das Herrichten von metallenen Hobeln gibt es hier im Forum und auch sonst im Netz einiges zu finden. Lese dich da ein, richte den Hobel her und erfreue dich am schönen Werkzeug.

Gruß
Rafael

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -