Juuma Einhand-Multizwinge - schnelles einhändiges Spannen von 0 bis 170 mm

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Sägenbau die Erste
Antwort auf: Re: Sägenbau die Erste ()

Hallo Martin,

ich find das schön genau so geht!
Ich bin gerade am Anfang meiner ersten selbstgebauten Säge (Material fürs Blatt liegt schon da) und hab mir genau das überlegt: kein geschlitzter Rücken sondern geklebt oder geschraubt...weil das leichter mit den mir zu Verfügung stehenden Mitteln zu machen ist.
Kannst du noch ein paar zusätzliche Infos zu deinem Rücken geben? Mich würde interessieren wie das ganzen verschraubt wurde: Gewinde vermutlich nur auf einer Seite? Welchen Durchmesser haben die Schrauben? Wie habt ihr die Bohrungen durchs Blatt gemacht (HM Bohrer?)? Welche Maße haben die Rechteckprofile?

Hat jemand Erfahrungen damit die beiden Profile lediglich mit Epoxy zu kleben?

Vielen Dank für eine Rückmeldung.

Schöne Grüße
Tobi

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -