Juuma Ganzstahlzwingen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Neues(?) vom Bauen mit Holz

Holznägel sind im traditionellen Fachwerkbau doch durchaus an der Tagesordnung. Aber wohl doch dann auch ganz bewusst mir Hölzern, die auch als der Witterung ausgesetztem Hirnholz schlagegenresistent sind. Hinsichtlich der Feuchteresistenz ist Buche halt nur zweite Wahl. Schade eigentlich, denn sonst hätten Fachwerkhausbesitzerinnen einen billigen und leicht verfügbaren Werkstoff zumindest zum Ausbessern kleiner Problemstellen. Und natürlich dienen sie nur zum Fixieren kraftschüssig ausgeführter Holzverbindungen, müssen also nur geringe Kräfte aufnehmen (Scherkräfte senkrecht zu Faser nimmt Buche übrigens gut auf!)

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -