Handbehauene Raspeln von Liogier

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Schnelleres Verfahren zum Planen der Spiegelse

So, ich habe mir endlich einen Foto organisieren können, um ein paar Bilder aufzunehmen. Hier sieht man das betreffende Hobeleisen, so wie es im Moment aussieht, der Spalt hat eine Dicke von 0,3 mm, gemessen mit einer Fühlerlehre. Meine Stechbeitel sehen ähnlich aus, allerdings sind es bei denen vorne an der Klinge 0,15 mm. Ich würde an dieser Stelle gleich mal fragen, was die Community so für Erfahrungen mit gut funktionierenden Schrupp-Steinen gemacht hat? Wenn der Shapton 120er nicht die beste Wahl für das Planen von Spiegelseiten ist, welche Steine funktionieren denn dann besser?

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -