Schweifsäge von Gramercy Tools

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Die Balkon-Hobelbank entsteht

Hallo und danke für die bisherigen Rückmeldungen.

@Pedder: Die Idee die kleine Hobelbank in die große zu integrieren ist natürlich unkonventionell, aber ich hatte die kleine schon und sie ist mir richtig ans Herz gewachsen. Zusätzlich hat auch der Preis eine Rolle gespielt. Die bisherigen Kosten belaufen sich inkl. Holz, Schrauben, Leim, Scharniere und Wonderdog auf knapp 300€ (ohne die SmartPro). (Dabei ist noch 1m² MPX und 2m Lärche übrig.) Der günstigste York Tischlerschraubstock hätte nochmal 100 extra gekostet.

@Beate: Herzlich Willkommen im Forum. Schön dass ich Dich zum anmelden bewogen habe. Meinst Du seitlichen oder Höhenversatz? Der seitliche ist natürlich beabsichtigt um die SmartPro ohne Hammer ein- und ausbauen zu können. Höhenversatz ist kleiner 1mm; mir fehlt die Erfahrung, wieviel man da zulassen kann, jedoch ist es problemlos möglich, die Auflagen zu unterfüttern und so den Höhenversatz weiter zu minimieren. Ob ich die Lücke abdecke? Darüber habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht aber eine Idee wäre es und genügend MPX wäre noch da.

@Uwe: Reines Leinöl soll auf Birke sehr gelblich werden, aber ich denke darüber nach. Was für eine Platte zum abdecken meinst Du? Oder hast Du meine Idee der "Plane" aufgegriffen?

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -