Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Schruppstein
Antwort auf: Re: Schruppstein ()

Hallo Raphael,

vielen Dank für Deine Tipps! Eine Schleifmaschine würde ich eventuell in Betracht ziehen, habe aber bisher die Kosten für ein gutes Modell (TORMEK) und den Platzbedarf gescheut. Wenn man die Maschine jedoch nur zum Schruppen verwendet, ist ein günstiges Modell mit Wasserbad aber vielleicht ausreichend. Welches Modell kannst Du empfehlen? Ein leichter Hohlschliff schreckt mich eigentlich nicht ab, da ich davon ausgehe, dass dieser zwei schöne Auflagepunkte für die weitere Arbeit auf den feinen Wassersteinen ergibt.

Deine Erfahrung bzgl. der Schleifpampe auf groben Wassersteinen kann ich sehr gut nachvollziehen. Die Arbeit mit dem NANIWA Schruppstein ergibt bei mir auch eine ordentliche Schweinerei. Das ist definitiv ein weiterer Aspekt auf den ich gerne verzichten würde.

Viele Grüße,
Matthias

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema