Terrassendielenbohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Japanische Werkzeugkiste *MIT BILD*

Hallo,

heute ist es wieder einmal an der Zeit, euch ein neues Projektchen von mir im Zuge meiner Resteverwertung vorzustellen.

Leider habe ich keine Bilder von der Bauphase gemacht, aber ich kann versichern, dass alles in reiner Handarbeit entstanden ist.

Es handelt sich hier um eine Box in Stil einer japanischne Werkzeugkiste. Der Korpus ist mit durchgehenden Zapfen entstanden, die Tragegriffe sind mit Schwalbenschwanzzinken vorgesetzt.

Die Seitenteile bestehen aus dem schlechtesten Kiefernleimholz, dass mir jemals unter die Finger kam. Trotz scharfem Werkzeug entstand Ausbruch um Ausbruch, die ich dann flicken musste.

Aber zum eigentlichen Zweck taugt die Kiste trotzdem.
Selbst das Fichtelemholz der Kopfteile neigte nicht im Ansatz zu dieser Ausbruchstendenz.

Der Boden besteht aus einem Stk Baumarktleimholz und einem Rauhspundrest, die mit Gratleisten gehalten werden.

Auch der Deckel besteht aus einer Leimholzplatte die durch Gratleisten stabilisiert ist.

3 kleine Ablageboxen laufen auf Ablageleisten, die an den Seitenteilen geleimt und genagelt sind.

Wozu ich die Kiste letztendlich einsetzen werde, muss mir noch einfallen, denn mein Werkzeug befindet sich im Wandschrank und das wird auch so bleiben.

LG Micha

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema