Schweifsäge von Gramercy Tools

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: DICTUM Oire Nomi schneide schief

Hi,

vielen Dank für die hilfreiche Antwort.

Ich schleife alle meine Eisen von Hand. Habe mir das von Anfang an angewöhnt und komme damit eigentlich auch sehr gut klar. Nur das korrigieren von Winkeln ist halt nicht ganz so einfach wie mit einer Schleifführung. Ich werde beim nächsten Schärfen mal versuchen den Winkel leicht anzupassen und dann über die Zeit den Winkel auf 90° zu bringen.

Was mir mittlerweile aber wirklich sorgen macht ist die Qualität der Spiegelseite. Ich hatte ja bereits geschrieben, dass ich bei einigen Eisen relativ viel Material abnehmen musste. Ich habe jetzt zuletzt die kleinen 6mm und 10mm Eisen geschliffen und bei beiden musste ich wirklich sehr viel Material abnehmen um eine plane Spiegelfläche zu bekommen. Ungünstigerweise musste ich beobachten, dass direkt an der Schneide hohe Stellen lagen. Ich weiß, dass die Japaner in solchen Fällen zu Hammer und Amboss greifen und die Eisen entsprechend durch leichte Schläge korrigieren. So weit wollte ich aber nicht gehen, da ich sorge hatte, dass die Schneide splittert. Bei dem 6mm Eisen ist es jetzt so, dass der Hohlschliff fast vollständig verschwunden ist. Das hat mich wirklich unglaublich geärgert, war aber die einzige Möglichkeit wie ich die Spiegelseite plan bekommen konnte.

Das mit den Winkeln der Schneide mag ich noch nachvollziehen können. Aber die Qualität der Spiegelfläche hat mich abschließend wirklich sehr enttäuscht. Handgeschmiedet hin oder her, an dieser Stelle erwarte ich bei einem Preis von 199€ für 6 Eisen etwas mehr Qualität. Da waren selbst die Spiegelseiten meiner Kirschen Stechbeitel von höherer Qualität.

Genug gemeckert, ich habe die Eisen jetzt fertigt aufbereitet und die guten Stücke sind wirklich unglaublich scharf. Das habe ich mit meinen alten Eisen so nie hinbekommen. Ich denke sie werden trotzt der angesprochenen Mängel einen guten Dienst erweisen. Dictum habe ich natürlich im vorhinein kontaktiert und werde mir gerne ihre Meinung anhören auch wenn ich nicht davon ausgehe, dass es da noch etwas zu machen gibt weil die Eisen ja bereits komplett bearbeitet wurden.

Viele Grüße,
Christian

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema