Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Kleines Teeregal Eiche/Kirsche

Hallo,

Ganz tolles Teil, trotzdem 2 Anmerkungen und eine Frage:

1. Holzauswahl: Alles in Hartholz ist schon sehr edel, Kirsche für die Schubladenseiten und die Hinterstücke ist ja fast schon zuviel zu des Guten. Aber klar, für die Tees der Tochter darf es natürlich auch ein Edelholz an Stellen sein, die man fast nie sieht.

2. Konstruktion des Korpus: Nach der reinen Lehre hätten wohl eher die Schwalben als die Zinken an die Seitenteile gehört, aber das Regal ist ja nicht für schwere Lasten gebaut, so dass das gewiss kein Drama ist.

Wie hast Du die waagerechten Zwischenböden mit den Seitenteilen und die senkrechten Trennwände mit den Zwischenböden verbunden? Ist das womöglich gar alles gegratet? Das Möbel ist ja auch so schon großes Holzverbindungskino aber gegratete Zwischenböden und Trennwände wären natürlich nochmal eine riesengroße Sahnehaube.

Grüße
Wolfgang

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema