Veritas Stemmeisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Zähne brechen beim Schränken

Hallo Johannes,

Danke für Deine Antwort. Interessant. Dann bin ich wohl nicht der erste. Hast Du eine Ahnung, warum bei Dir die Zähne beim ersten Schränken gebrochen sind und beim zweiten, also nach dem Neufeilen nicht mehr? Zur Not würde ich es nochmal machen, habe ja schon durchs erste Abrichten 2-3 mm runtergefeilt und finde es reizvoll altes gebrauchtes zu benutzen. Wenn ich aber vorher wüsste, dass das höchstwahrscheinlich wieder nichts wird, dann kauf ich lieber ein neues, da müsste sich der Schärfaufwand ohne Tuning einigermaßen in Grenzen halten, oder?

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -