Veritas Stemmeisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: alter Reformhobel - mehr Bilder

Bis jetzt hatte ich erst einen Hobel, bei dem sich das Hörnchen gelöst hat, dieses konnte ich aber mit etwas Geduld und viel hin- und herbewegen irgendwann vollständig herausziehen. Dann Leimreste entfernen und neu verleimen, hat bis jetzt gehalten.
Wenn das Hörnchen nicht ganz lösbar ist, muss man halt schauen, einen Klebstoff möglichst tief in die Spalten zu bekommen. Womöglich könnte eine Spritze mit nicht zu dünner Nadel da ganz hilfreich sein?
Weiter unten hat Ernst Spangenberger da noch etwas zu geschrieben.
Gruß, Georg

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -